Vergleichsschießen mit der Traditionsgemeinschaft Dedelstorf 3./335 – 2019

Traditionsgemeinschaft siegt im
Vergleichsschießen

Jedes Jahr im November findet in Ahnsbeck das traditionelle Vergleichsschießen mit der Traditionsgemeinschaft aus Dedelstorf statt. Ursprünglich als gegenseitiges Kräftemessen zwischen dem Schützenverein Ahnsbeck und der damaligen BundeswehrPateneinheit 3./335 mit deren jeweiligen Waffen gedacht, lebt diese Verbindung auch heute weiter. In diesem Jahr nun konnte der von der Traditionsgemeinschaft zum 300-jährigem Jubiläum des Schützenvereins gestiftete Pokal erstmals von der Mannschaft der Traditionsgemeinschaft, in der Mehrzahl bestehend aus ehemaligen Ahnsbecker Soldaten, überraschend deutlich gewonnen werden. Deren alter „Spieß“ Heinz
Schütte nahm sichtlich begeistert den Pokal entgegen.